Frohe Weihnachten

… und einen Guten Rutsch in 2021

Frohe Weihnachten

Was für ein Sch… Jahr, dieses 2020. Mehr kann man dazu nicht sagen. Wobei, endlich konnte man sehen, wo der menschliche Abgrund beginnt oder ob es doch noch Hoffnung gibt?

Jedenfalls war es für mich ein Grund, endlich wieder mit meinem Hobby anzufangen. Zu Weihnachten gibt es also eine neue Kamera, ein neues Objektiv uns viel Lesen in Foren und Webseiten. Viel Reisen ist ja aktuell nicht, aber es gibt genug Objekte die im Archiv schlummern, welche hier gezeigt werden möchten.

Warum ich aufgehört hatte? Ich war satt von allem. Arbeit wird heutzutage nicht mehr gewürdigt und alles muss perfekt sein. Da hat so ein kleiner Blog eigentlich keinen Platz. Auch Youtube konnte ich eine Zeit lang nicht mehr sehen. War etwas toll, war die Werbung und das Merch nicht weit. Wenn ich etwas liebe und es teilen will, muss es dann gleich immer Monetär gemacht werden? Auch ging mir diese „Abo-Bettelei“ gegen den Strich. Auch störte mich, dass einfach nur noch irgendwas geplappert wurde. Hauptsache Hipp und angesagt.

Warum gehts dann jetzt weiter? Ich habe mich auf das besonnen, was eigentlich der Sinn meiner Seite war: Meine Gedanken aufschreiben und anderen, die es zu schätzen wissen, etwas informatives und unterhaltsames hinterlassen. Für all die, mit dem selben Hobby oder jene, welche diese Orte aufgrund diverser Handicaps vielleicht niemals erreichen können. Likes Buttons gibts es hier trotzdem keine. Aber wenn es dir nur ein Stückchen Geschichte näher gebracht hat… dann hat es sich schon gelohnt.

Also, Blick nach vorn :).

Zum heutigen Fest und zum bevorstehenden Jahreswechsel wünsche ich dir alles Gute, viel Gesundheit und eine Menge spannender Abenteuer in 2021:). 1

Kommentare

6 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar zu Franzi Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.