Bahnbetriebswerk Leipzig-Wahren

Beschreibung

Der Bahnhof Wahren wurde 1905 durch die Preußischen Staatseisenbahnen mit den Strecken Leipzig-Leutzsch–Leipzig-Wahren und Leipzig-Wahren–Leipzig-Schönefeld an den Leipziger Güterring angeschlossen. An der Nordseite entstand gleichzeitig das Bahnbetriebswerk Leipzig-Wahren, welches bis ca 1995 Bestand hatte und hier gezeigt wird. 1

Kommentar

Leider konnte ich gar nicht soviel über das Werk finden. Also immer her mit den Info´s :).